Previous Image
Next Image

info heading

info content

Große Nordwesttour

8 Tage, 7 Nächte, ungeführte Radtour

Schwierigkeitsgrad – herausfordernd

Vom Yeatsgebiet um Sligo herum bis zum wilden Hochland Donegals ist Nordwestirland eine Gegend, die man mit dem Fahrrad ideal entdecken kann. Im Laufe dieser Radtour zeigt Irland seine wunderbare Landschaft am allerbesten. Man fährt an grünen Tälern, goldenen sandigen Stränden, weiten Moorflächen, schwindelserregenden Klippen und angenehmen Dörfern vorbei. Man erlebt die Gastfreundschaft der Einheimischen, während man von Dorf zu Dorf fährt. Man hört die lebhafte traditionelle Musik, für die das Gebiet berühmt ist. Man reist in die Vergangenheit zurück, indem man steinzeitliche, bronzezeitliche und keltische Gräber und Burgen besichtigt.

Diese Radtour geht im “Yeatsgebiet” los. Von hier schlängelt sich die Radroute nach Norden, teils die Küste entlang, teils im Landesinneren. Sie machen eine Rundfahrt um Donegal herum, bevor Sie schließlich in Donegal Town halten. An den meisten Tagen fahren Sie zwischen 80 und 90 km, also ist diese Tour ideal für den wirklich begeisterten Radfreund.

Höhepunkte dieser selbstgeführten Radtour schließen folgendes ein:

Ireland Cycling Tours, North West Grand Tour Map

North West Grand Tour

  • Glencar – Tal, See und Wasserfall
  • Die schöne Küste Donegals
  • Die Slieveleagueklippen
  • Das vorgeschichtliche und geschichtliche Glencolmcille
  • Der Errigalberg und das Donegaler Hochland
  • Die historischen Städte Donegal, Ardara und Ramelton
  • Der Glenveighnationalpark

 

 

 

Reiseverlauf

NWGT Ireland Cycling Tours Yeats
1. Tag:   Ankunft in Sligo

Zu Ihrer Ankunft in Sligo holen wir Sie am Bahnhof/Busbahnhof ab. Wenn Sie früh genug ankommen, haben Sie die Gelegenheit, eine Entdeckungstour in dieser Stadt zu unternehmen, die seit je mit dem Dichter WB Yeats assoziiert ist. Wenn Sie möchten, können wir Ihnen eine kurze Radtour empfehlen, die es Ihnen erlaubt, sich mit Ihrer Umgebung und Ihrem Fahrrad vertraut zu machen.

NWGT Ireland Cycling Tours Glencar
2. Tag:   von Sligo nach Donegal Town – 83 km

Ihre Radtour führt Sie von Sligo aus nach Norden. Das schöne Tal von Glencar mit See und Wasserfall lockt Sie an. Fahren Sie durch eine friedliche Landschaft weiter, an Seen und Ackerland vorbei. Sie werden die Grenze zu Nordirland kurz überqueren. Besichtigen Sie das am See liegende Dorf Belleek, das wegen seines Porzellans bekannt ist. Fahren Sie in die Grafschaft Donegal weiter, wo Sie für Ihre nächste Unterkunft in der historischen Stadt Donegal wieder die Küste erreichen.

NWGT Ireland Cycling Tours Bunglass
3. Tag:   von Donegal nach Carrick – 60-75 km

Heute fahren Sie nach Westen die Bucht von Donegal entlang. Sie werden an Meeresarmen, Stränden und kleinen Halbinseln vorbeifahren. Fahren Sie durch das lebhafte Fischerdorf Killybegs. Während Sie von Killybegs nach Westen fahren, werden die Küstenpanoramas immer dramatischer. Atemberaubende Klippen ragen über abgelegene Strände empor. Ihr Ziel für die nächste Übernachtung ist das Dorf Carrick, von wo aus Sie Slieve League besichtigen. Keine Reise nach Donegal wäre vollkommen, ohne diese Klippen zu sehen.

NWGT Ireland Cycling Tours Maghera Beach
4. Tag:   von Carrick nach Glenties – 77 km

Sie verbringen diesen Tag an einer unvergeßlichen Küstenstrecke. Sie sehen die Natur, wie sie besser nicht sein könnte, während Sie an Klippen, Seefelsen, verlassenen Fischerdörfern, wilden Mooren, unberührten Stränden, entlegenen Gälisch sprechenden Gebieten und historischen Monumenten aus jeder Ära seit der Steinzeit vorbeifahren. Die heutige Strecke hat alles! Später am Abend machen Sie sich auf den Weg nach Glenties, wo Sie übernachten werden.

NWGT Ireland Cycling Tours Glenveagh Castle
5. Tag:   von Glenties nach Gweedore – 80 km

Von Glenties fahren Sie nach Norden auf ruhigen Straßen, die die Gweebarramündung überblicken. Allmählich fahren Sie ein schönes friedliches Tal entlang in Richtung Gleinveighnationalpark hinauf. Hier gedeihen Rotwild und goldene Adler. Fahren Sie an dem prächtigen Errigalberg vorbei nach Gweedore, wo Sie in einer gälischesprechenden Gegend übernachten werden. Aus dieser Gegend stammen international bekannte Gruppen wie Clannad, Altan und Skara Brae – besuchen Sie die örtlichen Kneipen, um den Grund dafür zu entdecken!

NWGT Ireland Cycling Tours Horn Head
6. Tag:   von Gweedore nach Ramelton – 73 km

Wunderbare sandige Strände erstrecken sich entlang des Küstenabschnitts, der Ihre heutige Radtour bildet. Weit weg im Meer können Sie die Inseln Inishbofin und Tory (das “Königreich Tory”!) deutlich erblicken. Sie fahren ins Landesinnere, an angenehmen Seen und an mit Heidekraut bedeckten Bergen vorbei. In Ramelton finden Sie die Küste wieder. Diese malerische Stadt ist im 18. Jahrhundert ein transatlantischer Hafen gewesen, ist aber heutzutage eher ruhig und läßt sich gut besichtigen.

NWGT Ireland Cycling Tours Fanad
7. Tag:   Ramelton – 0-85 km

Sie fahren heute soweit Sie wollen. Nicht weit entfernt liegt das historische Dorf Rathmullan, das für immer mit der “Flucht der Grafe” assoziiert sein wird, was als ein zentraler Drehpunkt der irischen Geschichte gilt. Wenn Sie unbedingt mit dem Rad fahren möchten, sollten Sie die Strecke um die Fanadhalbinsel wählen. Der Fanad ist vom Meer fast umgeben und besitzt eine dramatische wechselhafte Küste. Die Entfernung beträgt ca. 85 km.

NWGT Irealnd Cycling Tours Island View B&B
8. Tag:   von Ramelton nach Donegal – 73 km

Der letzte Abschnitt Ihres Radurlaubs führt Sie von Ramelton durch ein Gewirr von Nebenstraßen nach Süden. In den “Zwillingsstädten” Ballybofey und Stranorlar werden Sie sich dem “North West Cycle Trail” anschließen. Fahren Sie durch den wilden Barnesmorepaß nach Donegal Town weiter. Hier endet Ihre Radtour um das dramatische Nordwestirland. Nehmen Sie viele schöne Erinnerungen mit! Wenn Sie noch in Donegal Town übernachten möchten, bevor Sie nach Hause fahren, arrangieren wir das gerne für Sie.

Unterkunft

Als wir das Unterkunftsangebot für diese Radtour ausgewählt haben, haben wir besonders auf die Bedürfnisse der Radfahrer geachtet. Wir haben Familienfrühstückspensionen (“Bed and Breakfast”) ausgewählt, die alle vom höchsten Niveau und vom irischen Touristenamt (Fáilte Ireland) empfohlen sind.

  • Ardeen House, Ramelton, Donegal, Ireland

Falls diese schon ausgebucht sind oder um größere Gruppen unterzubringen, benutzen wir auch gelegentlich andere Pensionen ähnlichen Niveaus.

Kosten 2016

       Nebensaison           Hochsaison  16/06 – 25/08       Einzelzimmer-zuschlag   E- Bike  
8 Tage, 7 Nächte €790 €840 €120 €110

Kurze Touren

7 Tage, 6 Nächte €710 €760 €100 €98
6 Tage, 5 Nächte €630 €680 €75 €86
5 Tage, 4 Nächte €550 €600 €60 €74
4 Tage, 3 Nächte €470 €520 €40 €62

Der Preis schließt folgendes ein:

  • 7mal Übernachtung mit Frühstück
  • Miete für das Qualitätshybridfahrrad mit 24-Gang-Schaltung oder Kalkhoff E-Bike
  • Täglicher Gepäcktransfer
  • Empfang bei Ihrer Ankunft
  • Detaillierte Landkarten mit Führer
  • Mobile phone für Notfälle

Anreise

Vom Dubliner Flughafen: alle 2-3 Stunden mit dem Bus direkt nach Sligo

Vom Dublin (stadt) alle 2-3 Stunden mit dem Bus oder Zug direkt nach Sligo

Vom Irlandwestlufthafen: alle 2-3 Stunden mit dem Bus direkt nach Sligo

Kürzere oder längere Radtouren

Wenn Sie einen längeren oder einen kürzeren Radurlaub vorziehen würden, würden wir unser Angebot gerne auf Ihre Wünsche zuschneiden. Lassen Sie uns wissen, wieviele Tage wir mit dem Fahrrad verbringen möchten, und wir werden eine Route für Sie vorschlagen, die Sie sich überlegen können.